das sind die ersten Monate 2021 ...

Die kommenden Monate werden eine echte Herausforderung für uns alle!

Dabei ist es nicht wichtig, ob jemand geimpft ist oder es eine andere Variante vom Virus gibt, denn hier geht es ausschließlich um unser aller Zusammenhalt.

Verlassen können wir uns einzig darauf, dass einige wieder einmal aus der Reihe tanzen werden, wobei es keine Rolle spielt, ob es sich um Leugner oder Gegner handelt.

Wir werden die Zeit, die vor uns liegt, nicht so ohne Weiteres meistern können, wenn wir uns jetzt nicht einig sind und fest zusammenstehen. Hierbei ist unsere Nächstenliebe genauso gefragt wie der eigene Überlebenswille.

 

Aus rechtlicher Sicht darf ich mich hier nicht detailliert äußern, daher erlaube ich mir an dieser Stelle einen kurzen Abriss über die kommenden Monate.

 

Der Januar wird von höchst menschlich gemachten Chaos überschattet sein und der Lockdown wird keineswegs am 10. Januar enden!

 

Der Februar wird leider keineswegs vom Licht des Neuanfang bestrahlt. Wir machen Fortschritte, aber längst nicht in dem Tempo, das geboten wäre, um wirklich eine Erleichterung zu schaffen. Was nicht zuletzt an den ewig jammernden und fordernden liegt, die selbst zwar nichts beitragen, aber nicht müde werden, Kritik an denen zu üben, die nichts unversucht lassen, um eine Lösung herbei zu führen.

 

Der März wird am Rande immer wieder durch Hiobsbotschaften diverse Erschütterungen erfahren, auch wenn es hier kleine Abschnitte gibt, die wirklich eine kurze Erleichterung bringen.

 

Der April ist im wahrsten Sinne des Wortes geteilt und steht somit im Zeitgefüge nicht auf festen Füßen, denn hier wird die Spreu vom Weizen getrennt. Wenn wir es bis hierher nicht geschafft haben zusammen zu stehen und füreinander einzustehen, kann es hart werden! Man kann sagen, das die weitere Zukunft tatsächlich davon abhängt ob wir alle an einem Strang ziehen, wie man so schön sagt.

 

Aber malen wir den Teufel mal nicht an die Wand und glauben and dieser Stelle mal an das Gute in JEDEM Menschen.

Eine echte Erleichterung sowie eine kleine Rückkehr zur unbeschwerten Normalität wird sich nach heutiger Sicht, nicht vor Ende Mai bis Mitte Juni einstellen. 

Aber es gibt aus heutiger Sicht einen Lichtblick auf den wir uns alle freuen können, denn Weihnachten 2021 wird nicht von einem Virus überschattet sein, was allerdings nicht bedeutet, dass alles wieder so wird wie es einmal war.

 

In diesen Zeiten zeigt sich sehr deutlich wer Charakter, Herz und Seele hat und wem zum Beispiel der Skiurlaub wichtiger ist, wie die Gesundheit seiner Mitmenschen. Wer achtet auf die, die Angst haben, alleine sind und sich hilflos fühlen und wer jammert stattdessen lieber darüber, dass er keine Shopping Tour im Outlet Store unternehmen kann?

Ein Jeder von uns braucht zwingend seinen inneren Kompass der ausgerichtet sein sollte, auf Herz, Verstand und Achtsamkeit - aber auch auf loslassen. 

Selbstverständlich müssen wir auch die ewig nörgelnden und Zweifler mitnehmen, aber nicht um jeden Preis!

 

Wir schaffen das - aber nicht einfach so, sondern weil wir alle viel, viel stärker sind, als wir uns selbst eingestehen! Wenn wir uns ALLE auf unsere Stärken besinnen, wird nichts auf der Welt uns in die Knie zwingen. Es ist keine Schande mal hinzufallen, es ist allerdings unverzeihlich einfach liegen zu bleiben und seine eigene Unzulänglichkeiten auf andere abzuwälzen.

Erstellt von Ute Olbrich am 29.12.2020

Die 3 Tarot Monatskarten - Januar

Erstellt von Ute Olbrich am 29.12.2020

Kalenderblatt - die 6 Tage Vorschau

Vom 20.01.2021 bis 25.01.2021

20.01.2021

 

Heute ist der ideale Zeitpunkt um lange zurückliegendes Ungemach zu klären. Diese verbale "Abrechnung" ist längst überfällig. Also trauen Sie sich, ohne lange zu fragen was Er oder Sie denn wohl denkt, wenn Sie sich nun melden....! Sie müssen endlich abschließen, auch wenn es verdammt weht tut. Schmerz ist ein ausgezeichneter Lehrer.

21.01.2021

Erfreue dich an der Natur. Nutze die Zeit, indem du dich neu sortierst. Stelle alle Dinge auf einen Prüfstand und entferne gnadenlos, was bereits seit geraumer Zeit, deinen Anforderungen nicht gerecht geworden ist. Es kann und darf nicht sein, dass du fest hälst, was nicht einmal im Ansatz NOTIZ von dir genommen hat!

22.01.2021

Es gibt Bekannte & es gibt Freunde. Diese Begrifflichkeiten werden häufig von dir ver-wechselt. Stelle den Status für jede Peron in deinem intimen Kreis fest und behandle diese dann Ihrem Status ent-sprechend. Dann hört deine Verwunderung über unliebsame Reaktionen von Freunden, die nur Bekannte sind, auf!


23.01.2021

Wozu beklagen wenn du doch auf Dinge wie das Wetter, die Pandemie, den Lock Down und Co keinerlei Einfluss hast? Du bist wandlungsfähig, dass hast du in der Vergangenheit immer wieder unter Beweis gestellt, also nutze diese Fähigkeit nun einmal ausschließlich für dich, anstatt für Gestalten, die dir bisher nicht das Wasser reichen konnten. Los geht´s !

 

24.01.2021

Mut ist eine Charakter-eigenschaft und keine urplötzliche Aktion die aus Langeweile und Tristesse geboren wird! Was hat Akzeptanz mit Mut zu tun-nichts! Akzeptiere gerade Heute, alle Dinge, so wie sie sind - nicht wie du sie gerne haben möchtest. Die Uhr tickt, ewig solltest du diese Denkmuster nicht mehr ausüben.....!

 

25.01.2021

Längst verloren geglaubtes findet heute den Weg zu dir zurück! Aber VORSICHT - nicht mit der üblichen Skepsis an die Ist - Situation herangehen, denn das wird man dir im Nachhinein nur schwerlich verzeihen können. Niemand hat es verdient, für die Fehler der Vorgänger bestraft zu werden und Parallele sind hier absolut fehlt am Platze!

 


...und das kommt auch noch in 2021...

Liebeszahlen für Sie und Ihn...

Erfolgreich werden gerade im Januar, Bindungen mit der Gesamtzahl 2

Die Liebeszahl errechnet sich aus dem Geburtstag, Geburtsmonat sowie den Vornamen.... beider Partner. Die Liebeszahl kann Aufschluss über die diversen Charakterzüge geben und somit Hinweise auf den Erfolg oder Misserfolg einer Partnerschaft liefern. Hinweise auf eventuelle Reibungspunkte sind hierbei ebenso wichtig, wie die Übereinstimmungen.....! Hier geht es zur Beratung1